Archiv der Kategorie: Presseberichte

»Elztalbulls« on Tour

KAIFENHEIM. Die »Elztalbulls« sind einer liebgewordenen Tradition treu geblieben. Der Fanclub des FC Bayern München lädt einmal in der Saison Bewohnerinnen und Bewohner von St. Martin Düngenheim zu einem Heimspiel des Rekordmeisters ein. In diesem Jahr reiste der Fanclub mit 70 Fußballfans zur Partie gegen Hannover 96. »Bei diesen Touren sind auch unsere Mitglieder sehr gerne dabei. Zudem können wir uns wieder einmal bei anderen Bayern-Fanclubs bedanken, die unser Kartenkontingent für diesen Zweck erhöht haben«, so »Elztalbulls«-Chef Alfons Darscheid.

Foto: Pauly

Erst gespendet und dann gefeiert

KAIFENHEIM. »Mia san mia«: Der FC Bayern München-Fanclub »Elztalbulls« hat am vorvergangenen Wochenende sein Grillfest abgehalten – auch in der Hoffnung, bereits die Deutsche Meisterschaft feiern zu können. Darauf mussten die Fans zwar noch bis zum vergangenen Samstag warten, aber anderen Menschen konnten sie bereits vorher eine Freude machen. Insgesamt 2.200 Euro konnten als Erlös des Oktoberfestes für soziale Zwecke in der Region gespendet werden.

Foto: Pauly

Foto: Privat

Gemeinsam für den guten Zweck gefeiert

Bericht aus „Blick Aktuell“ vom 11.10.2018

„Elztalbulls Kaifenheim“ baten zum Benefiz-Oktoberfest

Kaifenheim. Auch zu ihrem Oktoberfest 2018 führten die Aktiven der gastgebenden „Elztalbulls“ wieder Gutes im Schilde. Zwar wurden sie als Fanclub des FC Bayern München an diesem Tag von ihrem Bundesligaverein in Sachen Spielbetrieb eher enttäuscht, durften sich aber zumindest über einen guten Besucherzuspruch bei ihrer Benefizveranstaltung zugunsten der neonatologisch-pädiatrischen Intensivstation im Koblenzer Kemperhof sowie des ambulanten Kinder- und Jugendhospizes Koblenz freuen.

Die Musikformation „Fidele Eifelländer“ sorgte am Abend des Benefiz-Oktoberfestes für volkstümliche Stimmung. Foto: -TE-

Besagte Veranstaltung fand dabei in ihrer bewährten Form erneut in dem zur Bierarena Weiterlesen