Archiv der Kategorie: Presseberichte

Bayern-Fans feiern und spenden

»Elztalbulls« zeigen wieder einmal ihr soziales Engagement

Dass das Datum der Spendenübergabe der »Elztalbulls« an Jonas Kaiser mit dem der 27. Deutschen Meisterschaft des FC Bayern München zusammengefallen ist, war ein sehr passender Zufall.

KAIFENHEIM (STP). Alle zwei Jahre veranstalten die Bayern-Fans ein »Oktoberfest« in Kaifenheim, dessen Erlös immer für einen guten Zweck verwendet wird. Der Erlös des vergangenen Jahres – 1.600 Euro – konnte jetzt an Jonas Kaiser übergeben werden. Der Junge ist auf den Rollstuhl angewiesen. Das Geld soll die finanziellen Belastungen der Familie – unter anderem für bauliche Maßnahmen – mindern. Dass Jonas Fan des FC Bayern und insbesondere von Arjen Robben ist, freut die »Elztalbulls« um Alfons Darscheid und Markus Laux natürlich besonders. Die Scheckübergabe war in ein Grillfest der Supporter integriert, die am Abend noch zur Meisterfeier avancieren sollte, denn durch den Sieg beim VfL Wolfsburg sicherte sich der Deutsche Rekordmeister bereits am viertletzten Spieltag der Bundesligasaison den 27. Titel.

Der Fanclub »Elztalbulls« konnte den Erlös ihres »Oktoberfestes 2016« jetzt an Jonas Kaiser übergeben. Foto: Pauly

Fan sein ist viel mehr als nur der Torjubel

FC Bayern-Fanclub »Elztalbulls« stellt sich immer wieder der sozialen Verantwortung

»Ach, was muss man oft von bösen Fußballfans hören oder lesen!« In Abwandlung der ersten Worte von Wilhelm Buschs »Max und Moritz« trifft das leider immer mal wieder zu. Einen Gegenentwurf bieten die »Elztalbulls«. Der FC Bayern-Fanclub aus Kaifenheim hat nämlich neben seiner Liebe zum Rekordmeister auch die soziale Verantwortung nie aus dem Fokus verloren.

Kaifenheim (stp). Es ist kurz vor 6 Uhr an einem Samstagmorgen im November. Draußen ist es dunkel, kühl und nass, aber im Fanbus der »Elztalbulls« ist davon nichts zu spüren. Hier herrscht bereits ausgelassene Stimmung und Vorfreude auf die Bundesligapartie gegen die TSG Hoffenheim in der Münchener »Allianz-Arena«. Weiterlesen

Kademer Fanclub „Elztal-Bulls“ führt Gutes im Schilde

Bericht aus „Blick Aktuell“ vom 10.03.2015

1600 Euro aus dem Erlös des Oktoberfestes 2014 gespendet

Kaifenheim. Sie sind schon seit Jahren ein Vorzeigebeispiel für Wohltätigkeit. Die Rede ist von den Mitgliedern des Kaifenheimer Bayern München-Fanclubs „Elztal-Bulls“, die auch neuerlich wieder zwei recht ansehnliche Spendenschecks für unterstützungswürdige Einrichtungen in der Eifelregion übergaben. Besagte Spendengelder setzen sich auch 2015 aus dem Erlös ihres „Bajuwaren-Events“, dem Kaifenheimer Oktoberfest, zusammen, und gingen in diesem Jahr je zur Hälfte an die Kinder des Kaifenheimer Kindergartens sowie an den Verein zur Erhaltung der Roeser Schwanenkirche.

Die stolzen Elztal-Bulls mit den Spendenempfängern vom Kindergarten Kaifenheim und dem Verein zur Erhaltung der Roeser Schwanenkirche. Foto: TE – Blick Aktuell 10.03.2015

Beide Einrichtungen erhielten aus der Hand der wohltätigen Fußballfans einen willkommenen Betrag von je 800 Euro. Im Anschluss stieß man gemeinsam auf die gelungene Festveranstaltung aus dem Vorjahr und den FCB an.

Quelle: https://www.blick-aktuell.de/Kaisersesch/Kademer-Fanclub-Elztal-Bulls-fuehrt-Gutes-im-Schilde-126548.html